Unter Wölfen. Käthe Recheis - Literatur und Politik
OÖ. Sprachforschung OÖ. Literaturhaus OÖ. Literaturarchiv OÖ. Literaturnetz OÖ. Literaturforschung OÖ. Bibliothek OÖ. Literaturmuseum OÖ. Biografisches Archiv
VERANSTALTUNGEN: zum Programm
  • >weiter wachsen<
    09.01.18 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    FLORJAN LIPUŠ: Seelenruhig. Erzählung (Jung und Jung)
    Aus dem Slowenischen von Johann Strutz mit einem Nachwort von Fabjan Haffner

    Lesung mit dem Autor
    Einführung: DOMINIK SRIENC
  • Buchpräsentation
    11.01.18 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    Donnerstag, 11. Jänner 2018, 19.30 Uhr

    OLGA FLOR: Klartraum. Roman

    Lesung mit der Autorin
    Einführung: Alexandra Millner
  • Mundart NEU
    15.01.18 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    JOSCHI ANZINGER
    REINHOLD IMBÖCK
    HANNES THAUERBÖCK

    Lesungen mit den Autoren

    Veranstaltet mit: Stelzhamerbund

  • Buch- und Verlagspräsentation Arkade Verlag
    18.01.18 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    KURT GEBAUER:
    „Rund um die Uhr”. Roman
    „Vorhang auf!”. 8 Erzählungen

    Lesung mit WALTRAUD STARCK

    Moderation: IRENE GEBAUER
  • Buchpräsentation
    23.01.18 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    WALTER PILAR: Lebenssee ~ ~ ~ ~ Wandelaltar

    Lesung mit dem Autor
    Einführung: Paul Pechmann
PUBLIKATIONEN: zu den Publikationen
  • Andere Publikationen
    Ortsnamenbuch des Landes Oberösterreich. Band 5: Die Ortsnamen der Politischen Bezirke Grieskirchen und Eferding (Nördliches Hausruckviertel).
    Peter Wiesinger und Karl Hohensinner

    2017, unter Mitarbeit von Hermann Scheuringer, Christina Schrödl, Stephan Gaisbauer und Aurelia Schneckenreither. Linz: Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich
    "Der Band 5 des Ortsnamenbuchs des Landes Oberösterreich widmet sich der Entstehung, Geschichte und Bedeutung von mehr als 1350 geografischen Namen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding - ein Nachschlagewerk für Namenforscher, Sprachwissenschaftler, Historiker, Volkskundler, Geografen und Heimatforscher, aber auch eine informative Lektüre für alle, die an der Herkunft und Bedeutung der Namen ihrer Wohnorte interessiert sind."

    376 Seiten
    ISBN: 978-3-902740-14-4
    Preis: € 25,-
  • 2/16
    Die Rampe - Hefte für Literatur
    2016, hg. vom Adalbert-Stifter-Institut / StifterHaus - Literatur und Sprache in Oberösterreich

    Zwischen (W)ORTEN

    Beiträge von: Johanna Beck, Claudia Bitter, Manfred Bruckner, Lydia Haider, ilse kilic, Rudolf Kraus, Dominika Meindl, Mathias Müller, Stefan Reiser, Birgit Rivero, Sigune Schnabel, Angelika Stallhofer, Claudia Taller, Richard Wall, Stefan Winterstein





    67 Seiten
    ISBN: 978-3-99033-619-9
    Preis: € 6,90
  • 1/17
    Die Rampe - Hefte für Literatur
    2017, hg. vom Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich
    Adalbert-Stifter-Stipendien 2016 (Karin Peschka, Robert Stähr)
    Adalbert-Stifter-Stipendien 2016 / Ausgewählte Einreichungen (Lydia Haider, Marianne Jungmaier)

    Floriana Literaturpreis 2016 (Wilfried Steiner)
    Floriana Förderpreis 2016 (Stephan Roiss)

    Kunstwürdigungspreis der Stadt Linz für Literatur 2016 (Walter Pilar)

    Laudationes (Claudia Romeder, Christian Schacherreiter), Texte und Textauszüge der PreisträgerInnen



    ISBN: 978-3-99033-927-5
    82 Seiten
    Preis: € 6,90
  • Literatur im StifterHaus - Band 29
    Unter Wölfen. Käthe Recheis - Literatur und Politik
    Kerstin Gittinger

    (...) Indem sie in ihren Werken Folgen von Totalitarismus und Unterdrückung beschreibt, leistet Käthe Recheis Reflexions- und Denkanstöße für LeserInnen jeden Alters. (...) Zu den Unterdrückten zählt für Käthe Recheis auch der - in unseren Breitengraden bis zur Ausrottung gejagte - Wolf, für den sie wiederholt Partei ergreift. (...)




    ISBN: 978-3-902740-20-5
    76 Seiten
    Preis € 12.-
  • DIE RAMPE - Hefte für Literatur - 2/17
    Scham
    2017, hg. vom Adalbert-Stifter-Institut / StifterHaus - Literatur und Sprache in Oberösterreich
    "... Rote Wangen, gesenkter Blick: das Schamgefühl äußert sich weniger in Worten als in Zeichen. Es handelt sich um eine der Emotionen, die Rückzug fordern und nicht auf Artikulation aus sind. Die Beiträge dieses Bandes zeigen, wie fruchtbar Literatur damit umzugehen und es - das Sich-Schämen - in Worte zu fassen vermag. ..." (Elmar Lenhart)

    Beiträge von: Bettina Balàka, David Fuchs, Iris Gassenbauer, Markus Grundtner, Jonis Hartmann, Ilse Kilic, Marie Luise Lehner, Lisa Ndokwu, Klaus Papula, Maria Sterkl, Anna Wheill


    ISBN: 978-3-99033-928-2
    50 Seiten
    Preis: € 6,90
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>