AUSSCHREIBUNGEN

Ausschreibung

Rauriser Förderungspreis 2018

Thema „Kindertage“




Das Land Salzburg und die Marktgemeinde Rauris vergeben gemeinsam den Rauriser

Förderungspreis 2018 in der Höhe von € 4.000,– für einen unveröffentlichten Prosatext,

Thema „ Kindertage”. Es können sich Autorinnen und Autoren bewerben, die einen Salzburg-Bezug aufweisen,

der entsprechend nachzuweisen ist. (Geburtsort, Wohnort, Studienort, Arbeitsplatz, etc.)

Ausgeschlossen sind diejenigen, die bereits mit einem Rauriser Förderungspreis ausgezeichnet wurden.



Da es sich um einen Förderungspreis handelt, ist er für Autorinnen und Autoren gedacht, die erst am Beginn ihres literarischen Werdegangs stehen.





Bewerbungsrichtlinien

Informationen zur Bewerbung




Einzureichen sind jeweils 15 bis 20 Seiten in 3facher Ausfertigung.

Die Texte werden einer – von der Landesregierung berufenen – unabhängigen Jury ohne Bekanntgabe

der Namen der Autorinnen und Autoren vorgelegt.

Bitte auf den Textseiten auf die Anonymität achten!

Einreichungen nur mit ausgefülltem und unterschriebenem Einreichungsbogen.

Einreichschluss: Bis spätestens 30. Oktober 2017 (Datum des Poststempels).



Bewerbungen sind unter dem Betreff „Rauriser Förderungspreis” zu richten an:

Amt der Salzburger Landesregierung

Referat Kunstförderung und Kulturbetriebe

Franziskanergasse 5A, PF 527, 5020 Salzburg

oder persönlich abzugeben (im 2. Stock) von Montag bis Donnerstag 8:00-16:00 Uhr, Freitag 8:00-12:00 Uhr.



Weitere Auskünfte:

Dr. Daniela Weger

Tel.: 0662 8042 2729

E-Mail: daniela.weger@salzburg.gv.at

www.salzburg.gv.at/kultur



 



Das Tschechische Zentrum Wien ersucht um Bekanntgabe:

Wir akzeptieren Anmeldungen zum Residenzprogramm 2018



Prag, die Stadt der Literatur, bietet alljährlich 6 ausländischen Autoren oder Übersetzern die Möglichkeit an einem Residenzprogramm teilzunehmen. Das Residenzprogramm dauert zwei Monate und den Teilnehmern wird eine Unterkunft gestellt, die Reisekosten ersetzt und sie erhalten ein Stipendium.



Anmeldungen zum Residenzprogramm im Jahr 2018 senden Sie bitte bis zum 31. August 2017 an viktor.svoboda­@mlp.cz



Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier: https://www.prahamestoliteratury.cz/en/activities/writer-in-residence-program/general-conditions/application/

 



IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>