PROGRAMM

Das Programmangebot des Hauses umfasst Veranstaltungen zur Gegenwartsliteratur, zu literatur- und sprachwissenschaftlichen Themen, Symposien und Ausstellungseröffnungen, meist in der Form von Abendveranstaltungen. Dazu kommen Angebote für spezifische Zielgruppen (Kinder, Familien, Schulen) und  Kooperationen mit anderen Einrichtungen (z.B. Lange Nacht der Museen, „Museum total“, Tag des offenen Denkmals, „NEXTCOMIC“ etc.). Besondere Formate (z. B. Mittagslesungen, Literatursalon um vier) und Hausführungen runden das Programm ab.

VERANSTALTUNGEN: zum Programm
  • Buchpräsentation
    29.06.17 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    CHRISTIAN LOIDL, Magie im sinnlosen Universum. Prosa aus dem Nachlass.
    Hrsg. von EVA LAVRIC
    (Klever Verlag, Wien)

    Mit GINO MATTIELLO, EVA LAVRIC, JAAN KARL KLASMANN, CHRISTIAN KATT und RENALD DEPPE

    Veranstaltet mit: Klever Verlag, Wien
  • Themenschwerpunkt >Suchbild Familie<
    04.07.17 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    DIRK STERMANN, Der Junge bekommt das Gute zuletzt. Roman (Rowohlt Verlag, Reinbek)

    Lesung und Gespräch mit dem Autor
    Moderation: GÜNTER KAINDLSTORFER
  • Die Rampe - "Scham"
    06.07.17 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
    Präsentation der Sondernummer der Rampe 2/17

    Aus ihren Texten lesen:

    IRIS GASSENBAUER
    MARKUS GRUNDTNER
    KLAUS PAPULA

    Moderation: CLAUDIA LEHNER

IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>