Buch- und Verlagspräsentation Bibliothek der Provinz
HANS EICHHORN: Im Ausgehorchten. Gedichte
FRANZ KABELKA: KALTVIERTEL. Roman
CLAUS DIETER SCHNEIDER: Mitten in der Nacht am Tag. Erzählungen
GERDA SENGSTBRATL: Gelbes Rauschen Bauschen - Oma Thekla hinterher. Kurzprosa
SILVANA STEINBACHER: Pinguine in Griechenland. Roman

Lesungen mit den Autorinnen und den Autoren

Moderation: RICHARD PILS
Musikalische Gestaltung: BERTL MÜTTER (Posaune)

Veranstaltet mit: Bibliothek der Provinz, Weitra

HANS EICHHORN, geboren 1956 in Vöcklabruck, Studium an der Universität Salzburg.
Berufsfischer und Schriftsteller in Attersee und Kirchdorf an der Krems.

FRANZ KABELKA, geboren 1954 in Linz, aufgewachsen in Arbing und Steyr (OÖ), Studium der Germanistik und Anglistik in Salzburg und Dublin, lebt seit 1981 in Feldkirch (Vorarlberg).

CLAUS DIETER SCHNEIDER, geboren 1972 in Vöcklabruck, in Schwanenstadt aufgewachsen. Lebt in Linz und arbeitet im ORF Landesstudio OÖ.

GERDA SENGSTBRATL, geboren 1960, wuchs im Mühlviertel auf, studierte Anglistik, Amerikanistik und Romanistik an der Universität Salzburg, in den USA und in Frankreich.

SILVANA STEINBACHER, geboren 1957 in Turin, aufgewachsen in Italien und Salzburg, Schauspielausbildung in Wien, Masterstudium der Politikwissenschaft in Krems, lebt seit 1995 in Linz.

BERTL MÜTTER, geboren 1965 in Steyr, Musiker, Autor und Komponist.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>