Tag des Denkmals
Sonntag, 27. September 2015, 10:00 bis 18:00 Uhr

Führung durch das OÖ. Literaturmuseum
um 14:00 Uhr (Dauer ca. 45 min.)
Vortrag HERWIG GOTTWALD: „Feuer und Flamme im Werk Adalbert Stifters” um 15:00 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)

OÖ. Literaturmuseum:
Das OÖ. Literaturmuseum im Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus in der ehemaligen Wohnung des Dichters Adalbert Stifter (1805-1868) und seiner Frau Amalia gibt mit rund 30 präsentierten Autorinnen und Autoren Einblicke nicht nur in zentrale archivalische Bestände des Adalbert-Stifter-Instituts, insbesondere den Nachlass des Namensgebers und Patrons des Hauses, sondern auch in das vielfältige literarische Leben des Landes vom frühen Mittelalter bis zum Ende des 20. Jahrhunderts.

HERWIG GOTTWALD, geboren 1957, ao. Univ.-Prof. für Neuere deutsche Literatur am Fachbereich Germanistik der Universität Salzburg; Herausgeber der 3. und 4. Fassung der „Mappe meines Urgroßvaters” im Rahmen der Historisch-kritischen Stifter-Ausgabe (Bd. 6,1; 6,2; 6,3); zahlreiche Aufsätze u. a. zu Adalbert Stifter und zur deutschsprachigen Literatur; Buchpublikationen: „Wirklichkeit bei Kafka”, 1990; „Mythos und Mythisches in der Gegenwartsliteratur. Studien zu Christoph Ransmayr”; „Peter Handke, Botho Strauß, George Steiner, Patrick Roth und Robert Schneider”, 1996; „Spuren des Mythos in moderner deutschsprachiger Literatur. Theoretische Modelle und Fallstudien”, 2007; „Peter Handke” (gem. mit Andreas Freinschlag), Reihe UTB Profile, 2009.
 Zurück
IMPRESSUM © 2016 Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus – Literatur und Sprache in OÖ.
Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

Stichwörter zur oberösterreichischen Literaturgeschichte

weiter >>
(Nach)SommerTag<br />20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

(Nach)SommerTag
20 Jahre StifterHaus neu * Der Film

weiter >>