GAV OÖ - Was wir lesen

CORINNA ANTELMANN

JUDITH GRUBER-RIZY

DOMINIKA MEINDL

STEFAN REISER

HELMUT RIZY

RENATE SILBERER

ELISABETH STRASSER

ERICH WIMMER

 

stellen Lieblingsbücher vor

 

Moderation: ERICH WIMMER

CORINNA ANTELMANN, geboren 1969 in Bremen, lebt als freie Autorin, Dozentin für Storytelling (Salzburg) und Drehbuchberaterin in Ottensheim bei Linz. Sie schreibt Jugendliteratur („Der Rabe ist Acht“, mixtvision Verlag, München) und Romane.

JUDITH GRUBER-RIZY, geboren 1952 in Oberösterreich, lebt in Wien und im Mühlviertel. Langjährige Arbeit als Journalistin. Studium der Germanistik und Theaterwissenschaften. Max-von-der-Grün-Preis, Theodor-Körner-Preis.

DOMINIKA MEINDL lebt und arbeitet in Wilhering, Wels und Linz als Schriftstellerin, Moderatorin, Journalistin und Literaturveranstalterin. Präsidentin der dienstältesten Lesebühne Österreichs „Original Linzer Worte“.

STEFAN REISER, geboren 1981 im Innviertel, freischaffend, veröffentlicht seine Texte u. a. in der „Rampe“, den „Facetten“, der „kolik“ und auf verschiedenen Bühnen.

HELMUT RIZY, geboren 1943 in Linz. Ab 1963 als Journalist tätig. 1965 bis 1968 Aufenthalt in Israel. Danach wieder Redakteur. Lebt derzeit als Schriftsteller und freier Journalist in Wien und Bad Leonfelden.

RENATE SILBERER, geboren 1975 in Braunau, lebt in Linz, schreibt Lyrik und Prosa, Mehrere Auszeichnungen, u. a. Rauriser Förderungspreis und Projektstipendium für Literatur des BKA.

ELISABETH STRASSER, geboren 1969; lebt und arbeitet in Linz. Fünf Bücher erschienen (Romane, Erzählungen, Textinterpretationen) bisher, zuletzt „0-1-0-1“, 2017.

ERICH WIMMER, geboren 1966 in Linz, lebt als Geigenlehrer im Mühlviertel, schreibt Romane und Krimis. Zuletzt im SALOMON-Verlag erschienen: „Original Linzer Tortur“.