Hauptinhalt

Eva Worliczek

Veröffentlicht als: AutorIn

2 Publikationen

 

Webseite: eva-worliczek.at

 

Eva Worliczek wurde in Linz geboren und maturierte am Wirtschaftskundlichen Realgymnasium in Salzburg. Sie besuchte die Pädagogische Akademie, war als Volksschullehrerin tätig und studierte nebenberuflich Pädagogik, Psychologie und Philosophie (Abschluss mit Dr.phil.). Derzeit arbeitet sie als Referentin in der Erwachsenenbildung und Beratungslehrerin im Pflichtschulbereich.
Sie ging bei akademischen Malern in Österreich, Großbritannien und Frankreich in die Ausbildung.
Worliczek lebt und arbeitet in Salzburg. Sie hat zwei erwachsene Töchter.
Beruf: Psychologin Mitgliedschaften: SAG (Salzburger Autorengruppe)

 

Seit 2009 schriftstellerisch tätig.

Wochensiegerin des von Kurt Palm begonnenen Fortsetzungskrimis in den Salzburger Nachrichten im Sommer 2010.

Preisträgerin von „¡lesen lassen!“, der erostepost-Veranstaltungsreihe im Literaturhaus Salzburg, 2010.

Veröffentlichung in der Anthologie „Ohne Ablaufdatum“ (SAG, 2011).

Roman „sehnsüchtig unerwartet“ (Arovell 2013).



sehnsüchtig unerwartet

AutorInnen: Eva Worliczek

Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch


Ohne Ablaufdatum

30 Jahre Salzburger Autorengruppe

AutorInnen: Ingeborg Kraschl , Eva Löchli , Eva Worliczek

Anmerkung: Anthologie zum 30-jährigen Bestehen des Vereins Salzburger Autorengruppe Salzburg, 2011