Luftschlosslesungen im »Wolkenkuckucksheim«*

Bis 11. September lesen jeden Freitag junge Autor*innen am Höhenrausch-Dach aus eigenen und den Werken verstorbener Schriftsteller*innen.

10. 7.: Anna Weidenholzer
17. 7.: Marko Dinić: muss leider abgesagt werden
24. 7.: Marie Luise Lehner
30.7.: Dominik Barta
31. 7.: Tanja Raich
7. 8.: Tonio Schachinger
14. 8.: Marianne Jungmaier
21. 8.: Lisa-Viktoria Niederberger
28. 8.: Stephan Roiss
4. 9.: Robert Prosser
11. 9.: Mercedes Spannagel

Das Höhenrausch-Dach verwandelt sich im Sommer (von 3. 7. bis 15. 9.) zu einem Wolkenkuckucksheim —
einem Sehnsuchtsort nach antikem Vorbild, wo künstlerische Interventionen sinnliche Erlebnisse ermöglichen.
Jeden Freitag lesen junge Autor*innen im Obergeschoss der Containerbar — einem Freiluftlesesaal zwischen
Himmel und Erde — aus eigenen und den Werken verstorbener Schriftsteller*innen.
Die Veranstaltung ist auch online abrufbar: https://www.facebook.com/ooe.kultur

Eine Kooperation von Adalbert-Stifter-Institut des Landes OÖ /
StifterHaus und OÖ. Landes-Kultur GmbH im Rahmen des Projektes »Auf ins Wolkenkuckucksheim!«


Ort: OÖ Kulturquartier
OK Platz 1, 4020 Linz, Austria
Eintrittspreise: 5/4/2,5 Euro
Jeweils um 19.00 Uhr

* Definition: Begriff aus der Komödie »Die Vögel« des griechischen Dichters Aristophanes, eine in die Luft gebaute Phantasiewelt bezeichnend.