Error: could not translate key "author" with value "%s" and 1 argument(s)!

StifterHaus außer Haus im JAZZIT | Salzburg

mitSprache-Abschlussfest #Was kann Literatur?

Im Gespräch „Was kann Literatur?“ mit MARKO DINIĆ, MICHAELA GRÜNDLER, NICOLAS MAHLER und URSULA POZNANSKI (Moderation: TOMAS FRIEDMANN)

20:45 Uhr: Konzert des Pianisten AEHAM AHMAD & Spoken Word: ELIAS HIRSCHL, MIEZE MEDUSA, PRECIOUS NNEBEDUM

ab 22:00 Uhr: Dance Party mit DJ DALIA AHMED (Radio FM4)

10 österreichische Häuser der Literatur feiern gemeinsam ein literarisch-musikalisches Fest. Dabei präsentieren sie ihr aktuelles MitSprache-Projekt mit einer Sondernummer der Literaturzeitschrift „kolik“.

Nach der Diskussion „Was kann Literatur?“ mit Ursula Poznanski (Jugendbuch), Nicolas Mahler (Comic), Michaela Gründler (Straßenzeitung) und Marko Dinić (Literatur/Vermittlung) spielt der palästinensisch-syrische Pianist Aeham Ahmad. Dazu treten Mieze Medusa, Elias Hirschl und Precious Nnebedum mit Spoken Word-Performances auf. Ab 22 Uhr Dance-Party mit DJ Dalia Ahmed. (Radio FM4).

Veranstalter: mitSprache-Netzwerk der österreichischen Häuser der Literatur – Alte Schmiede/Literarisches Quartier - Wien, Literaturhaus Wien, Österreichische Gesellschaft für Literatur - Wien, Literaturhaus Mattersburg, Franz-Michael-Felder-Archiv Bregenz, Literaturhaus Graz, StifterHaus Linz, Literaturhaus am Inn - Innsbruck, Robert Musil-Institut/Musilhaus Klagenfurt, Literaturhaus Salzburg

Tickets:  VVK 15,- / Jugendliche und Studierende 10,-
Karten erhältlich im JAZZIT, Literaturhaus Salzburg, Rupertus Buchhandlung bzw. via www.reservix.com