Sprachatlas von Oberösterreich

Sprachatlas von Oberösterreich, Band II

Lautgeographie II

Bearbeitet von Stephan Gaisbauer und Hermann Scheuringer unter Mitarbeit von Franz Patocka und Herbert Tatzreiter. Herausgegeben vom Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich.

212 Karten

2003 ff.

ISBN 978-3-900424-16-9 (Band II)

ISBN 978-3-900424-13-8 (Gesamtwerk)

Inhalt von Band II (Lautgeographie II)

 

Mhd. ê

II 1 Mhd. ê / œ vor Nasal in Wörtern wie Kren, gehen, schön

II 2 Mhd. ê + l in Seele, Sg. und Pl.

II 3 Mhd. ê + r in Bär („Eber“)

II 4 Mhd. ê + r in mehr

II 5 Mhd. ê + r in umkehren („das Heu wenden“)

 

Mhd. œ

II 6 Mhd. œ in spör „trocken“ u.Ä.

II 7 Mhd. œ + r in gehört

II 8 Mhd. œ + r in gefrört „gefroren“ (schwaches Ptz. Perf., vgl. Karte II 9)

II 9 Mhd. œ + r in (ge)frören

 

Mhd. ô

II 10 Mhd. ô in tot

II 11 Mhd. ô in rot

II 12 Mhd. ô in Kot, meist „Erde“

II 13 Mhd. ô in Brot

II 14 Mhd. ô in Rose

II 15 Mhd. ô in Rosenkranz

II 16 Mhd. ô in Ostern

II 17 Mhd. o vor h in Ochse

II 17 Mhd. ô in Kloster

II 18 Mhd. ô in groß

II 19 Mhd. ô in bloßfüßig

II 20 Mhd. ô / œ in stoßen, gestoßen

II 21 Mhd. ô in Stroh

II 22 Mhd. ô in hoch bzw. flektierten Formen

II 23 Mhd. ô in Hochzeit

II 24 Mhd. ô in Klaue (Sg. u. Pl.) (Ansatzform mhd. klô)

II 25 Mhd. ô + n in Lohn

II 26 Mhd. ô + n in Bohne (auch Diminutive wie Bohnel o. Ä.)

II 27 Mhd. ô / œ + l (aus kôl / kœl) in Kohlrabi

II 28 Mhd. ô / œ + r in Ohr / Öhrel

II 29 Mhd. ô / œ + r in Rohr / Röhre „Backrohr“

 

Mhd. î

II 30 Mhd. î in Wörtern wie reiten, weiß, drei

II 31 Mhd. î in Wörtern wie schreiben, reiben und spei(b)en

II 32 Mhd. î in Kreide

II 33 a und b Mhd. î in schneien (linke Teilkarte a) und mhd. iu (Umlaut von mhd. û) in schnäuzen (rechte Teilkarte b)

II 34 Mhd. î in sei (Verbum sein, Imperativ)

II 35 Mhd. î in hinbei, dabei u. Ä. „bei einem Gegenstand oder Lebewesen (von einem entfernten Standpunkt aus gesehen)“

II 36 Mhd. î in seid (Verbum sein, 2. Pl.)

II 37 Mhd. î / iu (Umlaut von mhd. û und von bair.-mhd. iu) vor Nasal in Wörtern wie Wein, einzäunen, Freund

II 38 Mhd. î + n in sein (Inf.)

II 39 Mhd. î + n in sein (Possessivpronomen)

II 40 Mhd. î + n in einher „herein“

II 41 Mhd. î + n in ein(hin) „hinein“

II 42 Mhd. î / iu (Umlaut von mhd. û) + l in Zeile, Feile, Keil und Säule

 

Mhd. û

II 43 Mhd. û in Wörtern wie Kraut, Haus, Mauer

II 44 Mhd. û in (pass) auf bzw. auf- (Präfix in aufhängen, aufschlagen, Aufschlager o.Ä.)

II 45 Mhd. û in Haufen, Misthaufen

II 46 Mhd. û in aufher „herauf“

II 47 Mhd. û in aufhin „hinauf“

II 48 Mhd. û in aushin „hinaus“

II 49 Mhd. û/iu (Umlaut von mhd. û) in Euter

II 50a und b Mhd. û + m in Daumen (obere Teilkarte a) und in räumen (mhd. rûmen) (untere Teilkarte b)

II 51 Mhd. û vor Nasal in Wörtern wie braun, Zaun

II 52 Mhd. û + l in Maul, faul

 

Mhd. ie

II 53 Mhd. ie in Ziegel

II 54 Mhd. ie in schielen (Ansatzform schiekeln, schieken)

II 55 Mhd. i / ie in nimmer

 

Mhd. üe

II 56 Mhd. üe in wühlen

II 57 Mhd. üe in (sich) verkühlen „erkälten“ und kühl

 

Mhd. uo

II 58 Mhd. uo in tut (2. Pl.)

II 59 Mhd. uo in tun (1. / 3. Pl.)

II 60 Mhd. uo in zuher „herzu“

II 61 Mhd. uo in zuhin „hinzu“

II 62 Mhd. uo in Buche

II 63 Mhd. uo + l in Schule

II 64 Mhd. uo + l in Stuhl

 

Mhd. ei

II 65 Mhd. ei in Wörtern wie Weide, Getreide, Geißel

II 66 Mhd. ei in seichen „harnen“

II 67 Mhd. ei in heiser

II 68 Mhd. ei in Mai

II 69 Mhd. ei in Maibaum u.a.

II 70 Mhd. ei in eine („welche“), keine

II 71 Mhd. ei + l in Seil

II 72 Mhd. ei + l in Teil

 

Mhd öü

II 73 Mhd. öü in Heu, Heublumen o.Ä.

II 74 Mhd. öü in Häuptel

II 75 Mhd. öü + l in Kräuel / Mistkräuel

 

Mhd. ou

II 76 Mhd. ou in Laub

II 77 Mhd. ou in Schaub

II 78 Mhd. ou in raufen und kaufen

II 79 Mhd. ou in taufen und Taufe

II 80 Mhd. ou / u in Rauch

II 81 Mhd. ou vor m in Saum und säumen (mhd. soumen)

II 82a und b Mhd. ou vor m in Traum und träumen (obere Teilkarte a) und in Rahm und Baum (untere Teilkarte b)

II 83 Mhd. ou vor m in gaumen „(Haus, Kinder) hüten u.a.“

 

Mhd iu / ie

II 84 Mhd. iu / ie in ziehen, schieben, fliegen usw.

II 85 Mhd. iu / ie / i im Ind. Sg. von treffen

II 86 Mhd. iu / ie in Fliege

II 87 Mhd. iu in tief

II 88 Mhd. iu in tiefer (Komparativ bzw. Superlativ)

II 89a und b Mhd. iu in Zeug, Teufel, drei und neu (obere Teilkarte a) und im Wort nicht (mhd. niuht) (untere Teilkarte b)

II 90 Mhd. iu in Feuer

II 91 Mhd. iu in heuer

II 92 Mhd. iu in Keue „Kinn“ (mhd. kiuwe)

II 93 Mhd. iu in Fichte

II 94 Mhd. iu in Beunde „eingezäuntes Grundstück u.Ä.“ (mhd. biunte)

 

Kontraktion

II 95 Mhd. î (Kontraktion aus älterem -ibe- bzw. -ige-) in gib(s)t und lieg(s)t

II 96 Mhd. ei (Kontraktion aus älterem -age- / âge- bzw. -ege-) in sag(s)t / gesagt, frag(s)t / gefragt, leg(s)t / gelegt und träg(s)t

II 95 Mhd. î (Kontraktion aus älterem -ibe- bzw. -ige-) in gib(s)t und lieg(s)t

II 96 Mhd. ei (Kontraktion aus älterem -age- / âge- bzw. -ege-) in sag(s)t / gesagt, frag(s)t / gefragt, leg(s)t / gelegt und träg(s)t

II 97 Kontraktion aus älterem -äbe- in Neiger „Bohrer“

 

Vokalismus im Nebenton

II 98 Mhd. ei in Ameise

II 99 Mhd. ä/e im Suffix -atzen / -etzen

II 100 Vokalischer Auslaut in halb (zehn)

II 101 Vokalqualität in in (Präposition)

II 102 Vokalqualität im Präfix -ver

II 103 Sprossvokal in Gewölbe

II 104 Sprossvokal in Kalk, Pilgei („Nestei“), Felge und folgen

II 105 Sprossvokal in sterben und erben

II 106 Sprossvokal in Farbe

II 107 Sprossvokal in färben

II 108 Sprossvokal in Garbe

II 109 Sprossvokal in Berg, Werg, morgen, würgen

II 110 Sprossvokal in Kirtag, Werktag, Furche und March („Grenze“)

II 111 Sprossvokal in fürchten

II 112 Sprossvokal in Arm und warm

II 113 Sprossvokal in Darm

 

Konsonantismus

II 114 Anlautender Labial in pelzen / pfelzen „Obstbäume veredeln“

II 115 Spätahd. b in Gabel, Dübel, Nebel, aper

II 116 Kontraktion in gehabt (mhd. gehât / gehabet) (zu haben als Hilfsverb)

II 117 Auslaut in Weib

II 118 Schwächung von intervokalischem d / t

II 119 Intervokalisches t in Mittwoch

II 120 Spätahd. d in Nadel, Nudel, Stadel und Schädel

II 121 Spätahd. t in Sattel, Kittel, Zettel und Blatt(el)

II 122 Spätahd. d in schneiden

II 123 Spätahd. t in geschnitten

II 124 Spätahd. t in gesotten

II 125 Spätahd. t in Kette

II 126 Spätahd. t in treten

II 127 Spätahd. d/t in schelten, gescholten

II 128 Dentalplosiv in Binder, Grindel, gesunde, blinde

Datenblatt Linz

€ 120,00