Veranstaltungen

21. Januar 2020

Rosa Gitta Martl „Bleib stark“ (edition pen Löcker); Moderation: Ludwig Laher

ROSA GITTA MARTL wurde 1946 in Linz geboren, wo sie auch heute lebt. Die verwitwete Mutter dreier Kinder arbeitete u. a. als Hausiererin, Köchin, Versicherungsangestellte und langjährige...

23. Januar 2020

Robert Prosser „Gemma Habibi“, Roman (Ullstein fünf), musikalische Begleitung: Fabian Faltin (Drums)

ROBERT PROSSER, geboren 1983 in Alpbach/Tirol, lebt dort und in Wien. Studium der Komparatistik und Kultur- und Sozialanthropologie. Aufenthalte in Asien, in der arabischen Welt und in England....

28. Januar 2020

Präsentation der HKG Bände 10, 4 bis 10, 6: Adalbert Stifter Werke und Briefe „Amtliche Schriften zu Schule und Universität“, hrsg. von Walter Seifert (Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart); Vorstellung...

JOHANNES JOHN, geboren 1957, Studium der Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaft. Wiss. Mitarbeiter in der Kommission für Neuere Deutsche Literatur der Bayerischen Akademie der Wissenschaften...

30. Januar 2020

Verlagspräsentation Löcker Verlag: Richard Wall „Streumond und Nebelfeuer“, Gedichte, und Mario Keszner: „Im grünen Palast. Erzählungen“; Moderation: Alexander Lelleck

MARIO KESZNER, geboren 1976 in Wien. Studium der Handelswissenschaften, Kunstwissenschaft und Philosophie in Linz und Straßburg. Seit 2009 Prosatexte und Essays in Zeitschriften und Anthologien im In-...

04. Februar 2020

HörTheater Karl Wiesinger

Live-Aufführung von „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“

mit Texten von Karl Wiesinger (1923–1991)

SchauspielerInnen: NORA DIRISAMER, ANDREAS PUEHRINGER, JOACHIM...

In der Projektreihe HörTheater werden Texte aus dem OÖ. Literaturarchiv auf ungewöhnliche Art vorgestellt. Eine Collage aus autobiographischen Texten, Lyrik, Dramatik und Epik des Linzer...

06. Februar 2020

Verlagspräsentation Kremayr & Scheriau: Erstpräsentationen von Lucia Leidenfrost „Wir verlassenen Kinder“ und Simone Hirth „Das Loch“; Moderation: Stefanie Jaksch

SIMONE HIRTH, geboren 1985 in Freudenstadt, aufgewachsen in Lützenhardt. Studium am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Nach diversen Umzügen und Aushilfsjobs lebt sie heute als freischaffende...

11. Februar 2020

Josef Haslinger „Mein Fall“. Roman (S. Fischer); Moderation: Günter Kaindlstorfer

JOSEF HASLINGER, geboren 1955 in Zwettl/Niederösterreich, lebt in Wien und Leipzig. Seit 1996 lehrt Haslinger als Professor für literarische Ästhetik am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. 1995...

13. Februar 2020

AutorInnenkreis Linz: Lesung zum Valentinstag

Heinz-Helmut Hadwiger, Renate Perfahl, Thomas Schlager-Weidinger, Claudia Taller

Lesung mit den Autorinnen und Autoren

Musikbegleitung: Sophie...

HEINZ-HELMUT HADWIGER, geboren 1941 in Wien, neben Studium der Rechts- und Staatswissenschaften Ausbildung zum Buchhändler, Promotion zum Dr. jur. in Wien, Leiter einer Theatergruppe, Mitwirkung bei...

18. Februar 2020

Verena Halvax „Am Kippen“ (Sisyphus); Beatrix Kramlovsky „Die Lichtsammlerin“ (Hanser blau); Moderation: Margarete Affenzeller

VERENA HALVAX, geboren 1968 in Linz, studierte Betriebswirtschaft und Germanistik. Sie lebt mit ihren Kindern in Linz und arbeitet als Redakteurin, bietet Workshops zu kreativem Schreiben und...

20. Februar 2020

Familienführung zu Adalbert Stifter im OÖ. Literaturmuseum mit Claudia Lehner (StifterHaus)

OÖ. Literaturmuseum: Das OÖ. Literaturmuseum im Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus in der ehemaligen Wohnung des Dichters Adalbert Stifter (1805-1868) und seiner Frau...

21. Februar 2020

16:00 bis 16:30 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“. Karl Wiesinger (1923–1991) mit Georg Hofer

16:30 bis 16:50 Uhr: Lesung aus Max Maetz (= Karl...

Ausstellung „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“. Karl Wiesinger (1923-1991) In loser Abfolge gestaltet das Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich seit 2005 Präsentationen zu...

22. Februar 2020

mitSprache-Abschlussfest #Was kann Literatur?

Im Gespräch „Was kann Literatur?“ mit MARKO DINIĆ, MICHAELA GRÜNDLER, NICOLAS MAHLER und URSULA POZNANSKI (Moderation: TOMAS FRIEDMANN)

20:45 Uhr:...

10 österreichische Häuser der Literatur feiern gemeinsam ein literarisch-musikalisches Fest. Dabei präsentieren sie ihr aktuelles MitSprache-Projekt mit einer Sondernummer der Literaturzeitschrift...

27. Februar 2020

Lesung Andreas Weber „Mord in Linz. Kriminalroman“ und Eva Reichl „Mühlviertler Rache. Kriminalroman“

EVA REICHL wurde in Kirchdorf an der Krems in Oberösterreich geboren und lebt mit ihrer Familie am Rande des Mühlviertels, wo auch ihre Krimi-Serie beheimatet ist. Zu ihrem Hauptberuf Controllerin...

03. März 2020

Lesung Karin Peschka „Putzt euch, tanzt, lacht“, Roman (Otto Müller); Moderation: Brigitte Schwens-Harrant