Veranstaltungen

18. Februar 2020

Verena Halvax „Am Kippen“ (Sisyphus); Beatrix Kramlovsky „Die Lichtsammlerin“ (Hanser blau); Moderation: Margarete Affenzeller

VERENA HALVAX, geboren 1968 in Linz, studierte Betriebswirtschaft und Germanistik. Sie lebt mit ihren Kindern in Linz und arbeitet als Redakteurin, bietet Workshops zu kreativem Schreiben und...

20. Februar 2020

Familienführung zu Adalbert Stifter im OÖ. Literaturmuseum mit Claudia Lehner (StifterHaus)

OÖ. Literaturmuseum: Das OÖ. Literaturmuseum im Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich / StifterHaus in der ehemaligen Wohnung des Dichters Adalbert Stifter (1805-1868) und seiner Frau...

21. Februar 2020

16:00 bis 16:30 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“. Karl Wiesinger (1923–1991) mit Georg Hofer

16:30 bis 16:50 Uhr: Lesung aus Max Maetz (= Karl...

Ausstellung „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“. Karl Wiesinger (1923-1991) In loser Abfolge gestaltet das Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich seit 2005 Präsentationen zu...

22. Februar 2020

mitSprache-Abschlussfest #Was kann Literatur?

Im Gespräch „Was kann Literatur?“ mit MARKO DINIĆ, MICHAELA GRÜNDLER, NICOLAS MAHLER und URSULA POZNANSKI (Moderation: TOMAS FRIEDMANN)

20:45 Uhr:...

10 österreichische Häuser der Literatur feiern gemeinsam ein literarisch-musikalisches Fest. Dabei präsentieren sie ihr aktuelles MitSprache-Projekt mit einer Sondernummer der Literaturzeitschrift...

27. Februar 2020

Lesung Andreas Weber „Mord in Linz. Kriminalroman“ und Eva Reichl „Mühlviertler Rache. Kriminalroman“

EVA REICHL wurde in Kirchdorf an der Krems in Oberösterreich geboren und lebt mit ihrer Familie am Rande des Mühlviertels, wo auch ihre Krimi-Serie beheimatet ist. Zu ihrem Hauptberuf Controllerin...

03. März 2020

Lesung Karin Peschka „Putzt euch, tanzt, lacht“, Roman (Otto Müller); Moderation: Brigitte Schwens-Harrant

KARIN PESCHKA, geboren 1967, aufgewachsen in Eferding, OÖ, Sozialakademie Linz,  lebt seit 2000 in Wien. Zahlreiche Auszeichnungen für ihren Debütroman „Watschenmann“, 2014: Wartholz Literaturpreis...

05. März 2020

Buch- und Verlagspräsentation Wagner Verlag: Jan Kuřec: Vigilien. Gedichte und Hans Dieter Mairinger: Pudlhaubm und Schneidafleck. La petite mort. Mit Illustrationen von Herwig Zens; Lesung mit den...

JAN KUŘEC, geboren 1928, lebt heute in Mettmach. In den letzten Tagen des Prager Frühlings war er aus Brünn in den Westen gekommen, studierte in Innsbruck Theologie und war danach als Religionslehrer...

09. März 2020

Edition und Autorin? Präsentation der Werkausgaben von Christine Lavant und Elfriede Gerstl durch die/den HerausgeberIn Klaus Amann und Christa Gürtler; Moderation Daniela Strigl, Lesung Gunda...

Werkausgaben markieren nicht nur den Stellenwert eines Autors / einer Autorin innerhalb der Literaturwissenschaft, sie machen Texte – versehen mit einem Kommentar – zugänglich am Buchmarkt. Unter...

10. März 2020

Buchpräsentation David Fuchs „Leichte Böden“, mit David Fuchs und Veronika Schauer; Moderation: Christian Schacherreiter

DAVID FUCHS, geboren 1981 in Linz, ist Autor, aber auch Arzt. Als Onkologe und Palliativmediziner arbeitet er in Linz, als Autor hat er die Leondinger Akademie für Literatur absolviert. 2018 erschien...

13. März 2020

Thomas Fatzinek: „Der letzte Weg“ und „Schönheit der Verweigerung“ (bahoe books)

THOMAS FATZINEK, geboren 1965 in Linz, lebt und arbeitet heute als „Gschichtldrucker“ und Comiczeichner in Wien. Seit 2016 veröffentlichte er fünf Comicbände, die sich in Stil und Format sehr...

17. März 2020

Vortrag Christine Kanz „Über den Mehrwert der Literatur. Anerkennung und Diversität in der Gegenwart“

Anerkennung ist zu einem der zentralen Themen der gegenwärtigen gesellschaftlichen Auseinandersetzung geworden, wobei im Zusammenhang mit Migration und Globalisierung die Problematik der „Anerkennung...

17. März 2020

Buchpräsentationen: Marlen Schachinger „Kosovarische Korrekturen. Versuch über die Wahrheit“ (Promedia) und Sabine Scholl „O“, Roman (Secession); Moderation: Christa Gürtler

MARLEN SCHACHINGER, geboren 1970 in Oberösterreich, lebt und arbeitet als Literatin in Niederösterreich und Wien; zahlreiche Literaturpreise. 2016 Würdigungspreis des Landes Niederösterreich sowie das...

19. März 2020

Lesung aus „Himmel, der nirgendwo endet“: Martina Spitzer; Helmut Bohatsch: „Die Mansarde“; Einführung Daniela Strigl

In ihrem 1966 erschienenen, teilweise autobiographischen Roman „Himmel, der nirgendwo endet“ zeigt Marlen Haushofer das „Abenteuer der Weltaneignung“ aus der Perspektive von Meta, dem Mädchen im...

24. März 2020

Christoph Janacs „im Zweistromland“ (edition tandem), Sandra Hubinger „wir gehen“ (Edition Keiper); Moderation: Magdalena Stieb

SANDRA HUBINGER,geboren und aufgewachsen in Oberösterreich. Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa in Literaturzeitschriften (u. a. in: LICHTUNGEN, manuskripte, SALZ) und Anthologien (u. a. in:...

26. März 2020

„Zu Mittag bei Stifter – Junge (oö.) AutorInnen lesen Marlen Haushofer“: Marie Luise Lehner

2020, im Jahr von Marlen Haushofers 100. Geburtstag sowie 50. Todestag, ist auch die Mittagsreihe ihrem Schreiben gewidmet: AutorInnen einer jüngeren Generation sind eingeladen, sich mit kürzeren,...

26. März 2020

Michael Köhlmeier „Abendland“, Roman; Referat: Carsten Otte; Moderation: Klaus Kastberger

Das Werk des österreichischen Schriftstellers Michael Köhlmeier ist so umfangreich wie vielschichtig. Darin spielen zeithistorische Analysen eine genauso große Rolle wie die Märchen, die in einem...

31. März 2020

Buchpräsentation Florian Neuner „Ramsch“ (Distillery), Franziska Füchsl „Tagwan" (Ritter); Moderation: Paul Pechmann

FRANZISKA FÜCHSL, geb. 1991 in Putzleinsdorf (OÖ.). Studierte Anglistik und Deutsche Philologie in Wien sowie Sprache und Gestalt in Kiel. Teilnehmerin am Lehrgang Forum Text bei DRAMA FORuM / uni-T...

02. April 2020

Verlagspräsentation Otto Müller: Leopold Federmair Regenbuch. Roman“, Christine Haidegger „Von der Zärtlichkeit der Wörter. Gedichte“ und Dietmar Krug „Von der Buntheit der Krähen. Roman“; Moderation...

21. April 2020
28. April 2020

GAV Regionalgruppe Oberösterreich

30. April 2020

„Zu Mittag bei Stifter – Junge (oö.) AutorInnen lesen Marlen Haushofer“: Laura Freudenthaler

 

30. April 2020

Buchpräsentation: Dominik Barta „Vom Land“ (Zsolnay), Gunther Neumann „Über allem und nichts“ (Residenz); Moderation: Imogena Doderer