Veranstaltungen

Präsentation
02. März 2021
Podcast

Lesungen/Performances der Autorinnen Judith Fischer, Marianne Jungmair und Lisa Spalt

 

Einleitung/Moderation: Marianne Jungmair und Dieter Sperl (Herausgeber)

Die „flugschrift“ ist eine große Seite Papier, mehrfach gefaltet, ein Hybrid zwischen Plakat - Zeitung - Flyer und Folder. Sie ist ein Publikations- und Experientier-Raum, eine Gestaltungsaufforderung…

OÖ P.E.N.-Club
04. März 2021
Verschoben

Lesung mit den Autoren Thomas Duschlbauer (Essay) und Thomas Schlager-Weidinger (Lyrik)

Wissenschaftlicher Beitrag: Ass.-Prof. Dr. Katja Winkler, Katholische Privat-Universität Linz

Moderation:…

THOMAS DUSCHLBAUER trat zunächst mit Lyrik in Erscheinung und später auch mit Prosa. Essays schrieb er unter anderem für Carta, dem unabhängigen Autorenblog für digitale Öffentlichkeit, Politik und…

Lange Nacht der GAV OÖ
09. März 2021
Verschoben

BAUER FÜSSEL GRUBER-RIZY HABRINGER HODINA HOLZBAUER KLEEMAYR KLINGER KNAPP KOHL MACK MAIRHOFER MEINDL MENZINGER MITTERNDORFER RIEGER ROISS SILBERER SPOLITI STABAUER STEINER STRASSER WALL WEBER WIMMER

Alle zwei Jahre findet sie statt, die Lange Nacht der GAV OÖ (Grazer Autorinnen Autorenversammlung, Regionalgruppe OÖ). Dieses Jahr lesen 25 Autorinnen und Autoren aus ihren aktuellen Texten. Die…

Buchpräsentationen
15. März 2021
Verschoben

Lesung mit den AutorInnen; Moderation: Birgit Schwaner

RENATE SILBERER, geboren 1975, lebt in Linz. Für ihre Gedichte und Prosaarbeiten wurde sie mit diversen Stipendien ausgezeichnet, u. a. mit dem Rauriser Förderungspreis 2013. 2017 erschien ihr…

Vortrag
18. März 2021
Verschoben

Dieter W. Halwachs: Romani: eine indoarische Sprache Europas

Romani – im Deutschen häufiger Romanes – ist die Sprache der Roma, Sinti, Calê und anderer Bevölkerungsgruppen, die pejorativ als Zigeuner bezeichnet werden und seit dem Mittelalter in Europa leben.…

Buchpräsentation
23. März 2021

Lesung und Gespräch mit dem Autor; Musik: Christian Reisinger (Vokals) und

Michael Kreuzer (Piano); Moderation: Günter Kaindlstorfer (ORF)

Zum Buch: Gregor Leirichs Leben gerät aus den Fugen. Eine Fremde spricht ihn an und eröffnet ihm, dass er einen Halbbruder hat, von dessen Existenz er bisher nichts wusste. Leirich, der es sich als…

Zu Mittag bei Stifter
25. März 2021

Claudia Lehner im Gespräch mit Laura Freudenthaler

2020, im Jahr von Marlen Haushofers 100. Geburtstag sowie 50. Todestag, war auch die Mittagsreihe ihrem Schreiben gewidmet: AutorInnen einer jüngeren Generation waren eingeladen,
sich mit kürzeren,…

Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945
25. März 2021

Lesung: Reinhard Kaiser-Mühlecker; Referat: Ulrike Tanzer; Moderation: Klaus Kastberger

Ein Gemeinschaftsprojekt der Alten Schmiede, Wien, des StifterHauses, Linz, und des Literaturhauses Graz

Der einzelgängerische Schriftsteller Franz Rieger hat in seinem Romanwerk mehrfach das Thema der Beseitigung kranker und geschwächter Menschen zur Zeit des Nationalsozialismus in der…