Publikationen

Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Mit einem Beitrag zur Adalbert-Stifter-Forschung der siebziger Jahre u.a.

 

Redigiert von Johann Lachinger

€ 4,00
Sonstige Publikationen Schriften zur oberösterreichischen Literatur
Hrsg.: Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich

OLV-Buchverlag, 144 Seiten

 

7 €

€ 7,00
Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Preis pro Heft

€ 5,00
Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Beiträge zu Stifters Witiko und Der beschriebene Tännling sowie zu "Stifters Nachsommer und Hesses Glasperlenspiel". Weiters: "Der Dialekt des Innviertels zwischen Bayern und Österreich" u.a.

 

Redigiert von Johann Lachinger

€ 4,00
Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Mit Beiträgen zu Stifter (Aus dem Bairischen Walde, Nachsommer, zwei Briefe) sowie zu Gertrud Fusseneggers dichterischem Werk, weiters ein Gespräch mit J. Urzidil.

 

Redigiert von Johann Lachinger

€ 4,00
Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Beiträge zu Stifters Der Tandelmark, zu "Alles um der Ehre willen: Stifters Das alte Siegel und Fontanes Effi Briest", zu Stifters Berufswahl sowie zu "Die sprachkünstlerische Qualität von Stifters Sachprosa". Weiters:"Steine des Anstpßes. Später Nachtrag zu Arno Schmidts Angriffen auf Adalbert Stifter" und "Ambivalente Existenz. Die epische Trilogie des österreichischen Dichters Thomas Bernhard" u.a.

 

€ 4,00
Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Mit Beiträgen zu Erzählungen von Stifter sowie zu "Adalbert Stifter als geheimer Anti-Wagnerianer", "Theodor Fontanes Begriff Adalbert-Stifter-Charakter", "Waldmüllers Stifter-Porträt: Eine unhaltbare Legende?", weiters zu "Zwei neue Stifter-Übersetzungen aus Frankreich" u.a.

€ 0,00
Schriftenreihe des Adalbert-Stifter-Institutes Folge 31

Von Eduard Eisenmeier

93 Seiten

 

€ 12,00
Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Mit Berichten über das Adalbert Stifter-Symposion in Linz, 27. bis 30. September 1978, über Stifter als Kritiker zeitgenössischer Landschaftsmalerei sowie über Berührungspunkte von Stifter und Kafka u.a.

€ 4,00
Schriftenreihe des Adalbert-Stifter-Institutes Folge 30

Von Georg Pfligersdorffer

Hg. v. Herlinde Rigby

 

1 Karte, 138 Seiten

 

€ 9,00