Hauptinhalt

Anna Weidenholzer

Geboren: 21.1.1984

Veröffentlicht als: AutorIn, JournalistIn

Geboren 1984 in Linz, lebt in Wien. Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft in Wien und Wroclaw/Polen.
Journalistische Tätigkeit.
Mitgliedschaften: IG Autorinnen und Autoren Podium

 

Absolventin der Leondinger Akademie für Literatur. Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften (Kolik, Schreibkraft, Podium, Macondo, Etcetera)

Weshalb die Herren Seesterne tragen

Roman

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Verlag: Matthes & Seitz, Berlin, 2016

Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch


Der Winter tut den Fischen gut

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Verlag: Residenz Verlag, St. Pölten, 2012

Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch


Der Platz des Hundes

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Verlag: Mitter Verlag, Wels, 2010

Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch


Großvaters Namen

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Wels, 2010

Erschienen in:

Verschlusslaute

Reihe Intermediale Texte

Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch


Kavkas Butterbrote

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Verlag: Luftschacht, Wien, 2009

Prosa | Veröffentlichungstyp: Buch

Erschienen in:

Wortlaut 09. Gold

Der FM4 Literaturwettbewerb. Die besten Texte


Herr Halmer malt weiß

Eine Geschichte in fünf Katzenleben

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Wien, 2008

Erschienen in:

Wortlaut 08. Verspielt

Der FM4 Literaturwettbewerb. Die besten Texte


Finde einem Schwan ein Boot

AutorInnen: Anna Weidenholzer

Matthes & Seitz, Berlin 2019


2014: Projektstipendium für Literatur 2014

2013: Reinhard-Priessnitz-Preis 2013

2012: Aufenthaltsstipendium am Literarischen Colloquium Berlin 2012

2011: Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf 2011

2009: Kunstförderungsstipendium der Stadt Linz für Literatur 2009

2009: Gesswein-Literaturpreis 2009