Hauptinhalt

Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Geboren: 18.09.1948

Veröffentlicht als: AutorIn

Friederike Weichselbaumer

Bahnhofstraße 41

4813 Altmünster am Traunsee

 

Friederike Weichselbaumer ist als eines von vier Geschwistern in Rutzenmoos in Oberösterreich aufgewachsen. Sie ist verheiratet und Mutter von sechs Kindern. Seit 1969 lebt sie in Altmünster am Traunsee.
Bis zur Geburt des ersten Kindes war sie im Raiffeisensektor tätig.

Bisher erschienen über fünfzig Bücher, darunter die Aphorismen-Reihe-Friederikes Sprachbrücken, erschienen im Brighton Verlag-BRD
Unter ihrem Mädchennamen Riki Neudorfer veröffentlicht sie Kinderbücher. 

Weitere Veröffentlichung Über tausend Veröffentlichungen in Anthologien, Geschenkbüchern, Kalendern, Zeitungen usw. Zahlreiche Veröffentlichungen in Kalendern, Anthologien und Geschenkbüchern (Auswahl) Fotokunstverlag Groh Benno Verlag, Leipzig Verlag Neue Stadt Gütersloher Verlagshaus/Kiefelverlag Katholische Schriftsteller Österreichs-Jahrbücher Literaturedition Amort-Feierabend Mauthe Verlag-Kalender-Gesichter der Natur Ullstein Heyne Verlag/BRD- Am Ufer der Träume-Herausgeberin –Kristiane Allert Wybranietz Anthologie im Heyne Verlag- Weißt du noch das Zauberwort-Herausgeberin-Kristiane Allert Wybranietz Miraverlag – einzelne Texte in Geschenkbüchern Missionskalender Mariahill Indische Literaturzeitschrift Poetcrit und Skylark in englischer Übersetzung St.Leonhards Kalender Kirchenzeitung der Diözese Linz Zaunkönig- Erika Mitterer Gesellschaft Claudia Itten- mybluehouse/Schweiz- Veröffentlichungen auf Karten und Kalendern Veröffentlichung in Dulcinea Veröffentlichungen im 2001-Salzkammergut Touristikfax- Spruch des Tages Veröffentlichung auf Spruchkarten- Kunstverlag Maria Laach Neukirchner Jugendkalender UNESCO Burgenland- Eine Zeile für den Frieden Aufnahme in die Peter Rosegger Anthologie: Meine Lust ist Leben Aufnahme in den Augsburger Friedenssamen Aufnahme in die Anthologien-DIE BRÜCKE-Saarbrücken Veröffentlichungen in Haiku Anthologien- Neue Kronach Presse- herausgegeben von Ingo Cesaro Aufnahme in die Anthologie“ Wandel“ zum 6. ALFA Wettbewerb-ausgewählte Texte( Literaturfestival der AGAVE/ Portugal 2011 Veröffentlichung im Kalender der Pallottiner Vereinzelt Beiträge im ORF Besprechung der vertonten Texte : Kreuz und Alles was wir sehen- in Musical Sara 2019 Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik-Poesiealbum –Größer spüren-Musikgedichte Vertonungen Heilige Nacht- aus der Anthologie-Uns ist ein Kind geboren-1996 vertont von Konrad Seckinger, Offenburg/BRD- Musikverlag ars candanti/BRD Kreuz- vertont von Konrad Seckinger, Offenburg, BRD– Calw: Schmidmusic, c 1998 Partitur Alles, was wir sehen- vertont von Konrad Seckinger, Offenburg, BRD- Calw: Schmidmusic, c 1997, Partitur Verschiedene Vertonungen von Texten- im Buch „Salzkammergutlich(t) (Markus Weichselbaumer und Friederike Weichselbaumer) Mein Altmünster ( Text und Melodie-Friederike Weichselbaumer)

Preise und Auszeichnungen

 

1988- Literaturwettbewerb der Österr. Frauenbewegung- Frauen schreiben zum Jahr der Familie-

2.Preis mit dem Text „ Familie ist gleich Leben“

2002- Gesellschaft der Lyrikfreunde

3.Preis- mit dem Text“ Ein Wort“

2003- Stadt Augsburg-Preisträgerin im Wettbewerb zum Thema“ Frieden“

2003- Aufnahme einzelner Texte in –National Library of Congress in Washington

2004- Anerkennungsurkunde zum Familienoskar- Land Oberösterreich

2004- Anerkennung und Aufnahme in den Augsburger Friedenssamen

2005- Mythos Fremde- Auszeichnung und Aufnahme in die Anthologie

2005 Kreativwettbewerb des NÖ Kulturforums-Auf der Suche nach der europäischen Seele- 10 Jahre Kooperationswerk europäischer Mittelstädte- Auszeichnung durch Aufnahme in die Festschrift

2006- DIE BRÜCKE, Saarbrücken- Wettbewerb „ Kosmopolitania-Saarlux“ 4.Preis

2008- Aphorismenwettbewerb-ausgewählter Beitrag für „ Witz-Bild-Sinn“

2008- AKUT 08 – Anerkennungspreis

2008- Wettbewerb-FrauenLebenVielfalt-genanet-Berlin hat es der Text bis zur Endauswahl geschafft

2009- Anerkennung und Aufnahme in –„ Friedensgedanken-Deutschland/Polen“

2009- Sonderpreis für Lyrik- Freunde Zeitgenössischer Dichtung

2010- „Dritter Brüggener Literaturherbst“( So ein Mensch) Anerkennung und Aufnahme des Textes

2010- Aufnahme in der Joker Datenbank der besten deutschsprachigen Gedichte (Ameisenhaufen)

2010- LIVE Autorin des Jahres im Deutschen Jugendkalender“ LIVE“

2010- aufgenommen in einem Projekt im Rahmen- RUHR-Kulturhauptstadt Europas- Text- Entgleistes Leben.

2010- AKUT 10- Anerkennungspreis für „ Miniaturen“

2011- Aufnahme in „ Lyrische Lorbeer“

2011- AKUT 11- Anerkennungspreis

2011 Bonner Institut für Migrationsforschung-Literaturwettbewerb zum Thema Angekommen- Anerkennung und Auswahl von zwei Texten

2012- AKUT 12 – Auszeichnung

2013- Bonner Institut für Migrationsforschung- Literaturwettbewerb –Zwischen mir und Dir- Auszeichnung

2014- Alberndorfer Kultur

und Freunde zeitgenössischer Dichtung

3.Preis für Lyrik

2016- Alberndorfer Kulturtage- Anerkennungspreis für Lyrik

2018- Europaweiter Lyrikwettbewerb-Politische Lyrik- Du sollst kein unbeteiligter Zuschauer sein- Anerkennung und Aufnahme in die Anthologie

2018- Gemeindezeitung Altmünster am Traunsee

Porträt: Eine besondere Altmünsterin

2019- AKUT 19- Anerkennungspreis

2019- Lyrikgesellschaft Leipzig- Musikgedichte

2019- Aufnahme eines Textes in die Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

Das Mal der Violinistin

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2014

Jugendroman


Voller Erwartung

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag, Framerstein 2019


Sich selber erleben


Atmende Gedanken


Herunterhängende Sterne


Liebes Leben. Briefe an das Leben


Straßenkinder


Tropfi

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2015-2019

Kinderbuchreihe


Das Traunsteinweiberl und Manderl


Freude am Leben. Gebete, Gedanken, Meditationen


Die Träumerin

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2014

Jugendroman


Inselzeit

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2014

Jugendroman


Inselzeit


Fließen der Identitäten

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Herausgegeben von Nicola Quaß, Stefan Hölscher und Alfred Büngen, Geest-Verlag, Vechta, 2020


Aphorismenreihe Friederikes Sprachbrücken

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

erschienen im Brighton Verlag seit 2015


Salzkammergutlich(t)


Denkfrüchte. Gedanken und Aphorismen


ZeitZeitlich


Dem Leben begegnen

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Loßburg/Schwarzwald, 1993

Lyrik & Aphorismen


Die Geigerin

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Hierreth, Goldbach 2010


Kleine Bankgeheimnisse. Prosa und Aphorismen

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Edition Weinviertel, 2003


Ansprechendes Schweigen

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Resistenz Verlag, Linz-Wien 2002

Lyrik und Aphorismen


Zwischen zwei Augenblicken

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Haiku, Anna Pichler Verlag Wien 1994


Bis meine Landschaft mich findet

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Österr. Literaturforum 1994

Gedanken und Gedichte


Vertrauen gibt Licht

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Edition Kalliope, Österr. Literaturforum 1992

Gedichte und Aphorismen


Vom Himmel hoch

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Kiefel Verlag, Wuppertal 1995

Gebete und Gedichte


Bis meine Landschaft mich findet

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Edition Kalliope, Österr. Literaturforum, Krems 1994


Blätter im Bilderbuch der Gedanken. Erinnerungen an die frühe Kindheit 1953-1965


Geöffnete Gedanken

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Österr. Literaturforum 1992

Aphorismen


Solange die Felder grünen

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Österr. Literaturforum 1992


Solange die Felder grünen

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Österr. Literaturforum 1991


Ozeangedanken

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2019

Prosa


Weil ich das Leben liebe

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2018

Fragmente


Werdegang einer Greißlerin

AutorInnen: Friederike Weichselbaumer (alias Riki Neudorfer)

Brighton Verlag 2018

Jugendroman


Die würden staunen oder ich weiss alles


1988: 2. Preis Heinrich-Gleissner-Haus

2002: 3. Preis Gesellschaft der Lyrikfreunde

2005: Kreativwettbewerb der NÖ Kulturforums, Auszeichnung durch Aufnahme in die Festschrift

2009: Freunde Zeitgenössischer Dichtung, Sonderpreis

2018: Europaweiter Lyrikwettbewerb, Politische Lyrik

2017: Leserpreis der Lyrikfreunde, 4. Platz

2016: Alberndorfer Kulturtage, Anerkennungspreis für Lyrik

2016: Anerkennungspreis Alberndorfer Literaturpreis AKUT

2013: Bonner Institut für Migrationsforschung, Literaturwettbewerb

2012: AKUT 12, Anerkennungspreis

2011: AKUT 11, Anerkennungspreis

2019: Aufnahme eines Textes in die Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

2019: AKUT19, Anerkennungspreis