Ausgebucht
Buchpräsentation

Felix Mitterer „Keiner von euch“. Roman (Haymon)

Moderation: Günter Kaindlstorfer

Veranstaltung ausgebucht, Videomitschnitt ab 25. September verfügbar!

FELIX MITTERER, geboren 1948 in Achenkirch/Tirol, seit 1978 Theater- und Drehbuchautor, mitunter auch selbst Schauspieler. Sein Blick gilt oft den Außenseitern, den sozial Randständigen und jenen, die den Mut aufbringen, gegen den Strom zu schwimmen. Seit 1987 erscheinen Mitterers Stücke und Drehbücher im Haymon Verlag, einzeln sowie gesammelt in bisher fünf Bänden. Zu seinem 70. Geburtstag im Februar 2018 erschien seine Autobiographie „Mein Lebenslauf“. 2020 erscheint Felix Mitterers Roman „Keiner von euch“, für den er sich von der faszinierenden Lebensgeschichte Angelo Solimans inspirieren ließ. (Haymon Verlag)

Zum Buch:
Mitte des 18. Jahrhunderts wird ein Junge von Afrika nach Europa verschleppt und fortan „Angelo Soliman“ genannt. Im sizilianischen Messinatauft man ihn katholisch und erzieht ihn nach höfischer Tradition. Als er schließlich als „Geschenk“ an einen Fürsten geht, beginnt ein beispielloser Lebensweg: Im Wien Maria Theresiassteigt er zumSoldatenund schließlich zum Kammerdienerauf, lernt mehrere Sprachen und wird in dieFreimaurerloge„Zur wahren Eintracht“ aufgenommen, verkehrt mitKaiser Joseph II. undWolfgang Amadeus Mozart. Doch am Ende seines Lebens stehtdas Ungeheuerliche: Angelo Solimans Körper wirdpräpariertund imKaiserlichen Naturalienkabinettausgestellt – verkleidet als halbnackter „Wilder“ mit Federn und Muschelkette. (Verlagstext)

 

GÜNTER KAINDLSTORFER, geboren 1963 in Bad Ischl, ist Literaturkritiker, Fernsehmoderator, Journalist (deutsche, Schweizer und österreichische Tages- und Wochenzeitungen) und Schriftsteller. Seit 2011 Programmchef der Buchmesse „Buch Wien“.