Vierteljahresschrift des Adalbert-Stifter-Institutes

Vierteljahresschrift Jahrgang 35, Folge 3/4


Mit Beiträgen zu Stifters Witiko sowie zur Sprache der Natur bei Stifter und Thomas Bernhard u.a.

 

Redigiert von Johann Lachinger

 

Inhalt

 

Wolfgang Wiesmüller, Innsbruck

"Wenn er nicht Raub und Gewalt ist, ehret den Kampf".

Aspekte des Krieges in Stifters Witiko

 

Hans R. Klieneberger, Dublin

Stifters Witiko und die Romane Walter Scotts

 

George C. Schoolfield, New Haven

Nadler, Hofmannsthal und "Barock"

 

Donald G. Daviau, Riverside

Hermann Bahr, Josef Nadler und das Barock

 

Bernhard Doppler, Paderborn

Über das Kunstschaffen der Frau. "Weiblich" – "männlich" in der katholischen Kulturkritik am Beispiel eines unveröffentlichten Essays von Enrica von Handel-Mazzetti

 

Alfred Barthofer, Newcastle, Australien

Die Sprache der Natur. Anmerkungen zur Natur und Naturdarstellung bei Adalbert Stifter und Thomas Bernhard

 

Literatur-Mosaik

 

Presse-Echo

€ 5,00